Kreativitätstechniken & Design Thinking: Seminare, Workshops, Trainings, Vorträge

Seit mehreren Jahren bieten wir, Frank Steffen und Marin Zec, verschiedene, auf unsere Kunden zugeschnittene Lehrformate (Keynotes, Vorträge, Seminare, Workshops, Trainings) rund um das Thema kreatives Problemlösen und Design Thinking an.

Unser Ansatz

Unser Anspruch ist es, für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer unserer Lehrformate eine wissenschaftlich fundierte und zugleich praxisnahe Lernerfahrung rund um kreative Problemlösung und Design Thinking zu schaffen. Wir legen dabei hohen Wert auf eine Balance zwischen informativen Impulsvorträgen und interaktiven Praxisübungen.

Der Zugang zum etwas sperrigen Begriff „Kreativitätstechniken“ wurde uns sympathisch und spielerisch durch eine lockere Arbeitsgruppenatmosphäre sehr erleichtert. Die Übungen haben gezeigt, wie wertvoll „und einfach“ es sein kann, gelernte Denkmuster abzulegen und so tatsächlich mit Struktur auf neue Ideen zu kommen.  

Birgit Dubberke, Bereichsleiterin Marketing/Entwicklung, BHS tabletop AG

Unser Angebot

Unsere Referenzen

Über uns

Frank Steffen

  • Studium der Philosophie in Freiburg und Berlin sowie Innovation, Entrepreneurship und Management in London
  • 2013-2015: Berater bei der Boston Consulting Group (Fokus auf Digitalisierung, Prozess- und Change Management)
  • seit 2016: Gründer der CapTec Analytics GmbH sowie regelmäßige Vorträge und Workshops in den Bereichen Kreativitätstechniken, Digitalisierung, und Künstliche Intelligenz
  • Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes und Träger des Rector’s Scholarship Fund Masters Award 2012

Dr. Marin Zec

  • Studium der Informatik und Philosophie in München, Augsburg und Cambridge (MA)
  • seit 2012: Freiberuflicher Berater, Coach, Trainer und Dozent
  • Promotion im Bereich kollaborative, kreative Problemlösung
  • Führungskräfteausbildung Software Campus
  • 2009-2012: Stipendiat des Max Weber-Programms

Weitere Stimmen von bisherigen Teilnehmenden

Die Ideation-Vorträge von Marin Zec sind eine große Bereicherung für unser Lehrangebot. Seine Vorlesungen sind sehr gut didaktisch aufbereitet und vermitteln Fachwissen ohne große Umwege.

PD Dr. Alexander Wiethoff (Ludwig-Maximilians-Universität München)

Teilnehmerinnen Kreativitätsworkshop am Goethe-Institut:

Die Präsentationen waren sehr gut und sehr hilfreich für das spätere Erinnern! Der Workshop war sehr praktisch, abwechslungsreich und auf die Bedürfnisse unserer Gruppe angepasst!

Ich finde die Geschichte mit dem Helikopter am Anfang sehr schön. Der gesamte Workshop hat mir sehr gut gefallen. Das ist toll, die verschiedenen Techniken kennenzulernen. Die Gestaltung des Workshops war sehr interessant und ich konnte besonders viel mitnehmen.

Besonders gefallen hat mir die ausgelassene Atmosphäre: das Auflockern der “Ernsthaftigkeit” hilft sehr, Ideen zu entwickeln. Die Tipps sind alle auf jeden Fall einen Versuch Wert, im Fachbereich ausprobiert zu werden.

Mir haben die praktischen Übungen, die Erklärungen und die Atmosphäre besonders gefallen.

Ihre Anfrage

Frank Steffen

Trainer für Kreatives Problemlösen &
Design Thinking

E-Mail:
frank.steffen@kreativitätstechniken.info
Telefon
+49 173 8988 399